BETREUUNGSBÜRO PEKAS – DAS TEAM

NEBOJŠA PEKAS

Seit 2006 leitet Herr Pekas sein Betreuungsbüro in Berlin mit Schwerpunkten: Migration, psychische Erkrankungen, HIV und Menschen mit Intelligenzschwächen. Herr Pekas ist im BdB-Qualitätsregister als qualifizierter Berufsbetreuer  aufgenommen.

Davor hat er mehrjährige Weiterbildungen in Bereichen Psychodiganostik und Leitung und Beratung der Institutionen absolviert. Als pädagogischer Mitarbeiter arbeitete Herr Pekas in der psychiatrischen Universitätsklinik in Kiel, wo er  verschiedene, durch EU Mittel finanzierte, psychotraumatologische Projekte organisatorisch geleitet hat. Dort war er auch ein aktives Mitglied des allgemeinen sozialpädagogischen Teams. Bei der AWO - Landesverband Schleswig-Holstein in Kiel war er als Pädagoge in Flüchtlingsfragen tätig.


 

NERMA BARLOV

Nerma Barlov ist seit 2008 im Betreuungsbüro Pekas als spezialisierte Bürofachfrau angestellt.

Frau Barlov befindet sich in der Abschlussphase einer juristischen Ausbildung und ist zur Zeit in Mutterschutz.


 

ZORAN MALEŠEVIĆ

Zoran Malešević ist seit 2018 als gesetzlicher Betreuer freiberuflich tätig und hat als gleichwertiger Partnerkollege einen ständigen Sitz im Betreuungsbüro Pekas. Praktische Erfahrung und Arbeit im Bereich der Berufsbetreuung sammelte er seit 2013 in Berlin.

Er hat eine anerkannte universitäre Ausbildung im Bereich der Ökonomie. Herr Malešević gehört zum Netzwerk der qualifizierten Berufsbetreuer/innen und ist im BdB-Qualitätsregister aufgelistet.


 

INA TONDER

Frau Tonder ist seit 2014 als allgemeine Bürofachfrau im Betreuungsbüro Pekas tätig.

Sie hat eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen.